Bauingenieurwesen

Studium

Bachelor of Engineering (B.Eng.)
No items found
No items found
No items found

Bauingenieurwesen

Lernziel & Inhalte

Das Studium Bauingenieurwesen ist ein Angebot der Technische Hochschule Mittelhessen, StudiumPlus – Wissenschaftliches Zentrum Duales Hochschul-studium (ZDH). Der Unterricht erfolgt in der Form Vollzeit, dual. Die Dauer des Studiums beträgt laut Regelstudienzeit 6 Semester.

Bauingenieurwesen Studium

Technische Hochschule Mittelhessen, Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Der Studiengang Bauingenieurwesen (B.Eng.) bietet einen ersten wissenschaftlichen fundierten, praxisorientierten und berufsqualifizierenden Hochschulabschluss, der in einer Regelstudienzeit von sechs Semestern zu erreichen ist.

In den ersten drei Semestern werden die Studierenden mit den mathematisch-naturwissenschaftlichen Grundlagen und den fachspezifischen Grundlagen der Bauwissenschaft vertraut gemacht. Darüber hinaus werden auch allgemeine Kenntnisse in Wirtschafts- und Rechtswissenschaften vermittelt.

Mit dem Abschluss B.Eng. in Bauingenieurwesen sind Absolventinnen und Absolventen auf Grund ihrer wissenschaftlich und praxisorientierten Ausbildung auf den Gebieten der Tragwerksplanung, Bauphysik, Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung und Projektsteuerung hervorragend geeignet, Planungs- und Bauleitungstätigkeiten in Ingenieurbüros, Baufirmen und Baubehörden auszuüben.

Das duale Studium ist durch die enge Verknüpfung zwischen dem Erlernen theoretischer Problemlösungsmethoden und der unmittelbaren Umsetzung im Unternehmen gekennzeichnet. Durch den permanenten Wechsel zwischen Theorie- und Praxisphasen können die Studierenden einerseits die vermittelten Lehrinhalte in der Praxis einsetzen, andererseits aktuelle Problemstellungen aus der Praxisphase in der sich anschließenden Theoriephase aufarbeiten.

Durch die bereits im Grundstudium beginnenden Trainings im Bereich der sozialen Kompetenz wird sichergestellt, dass sich die Studierenden aber nicht nur ein breites Fachwissen aneignen, sondern dass sie auch in der Lage sind, die schwierigen Kommunikationsprobleme, die insbesondere in den Schnittstellen zwischen den verschiedenen Funktionsbereichen in den Unternehmen auftreten, zu lösen.

Die Ausbildung findet fast zu Hälfte innerbetrieblich in den Unternehmen statt, die die Entscheidung über die Auswahl der Studierenden treffen und das Programm partiell finanzieren.

Weiterhin werden Schlüsselqualifikationen, wie die Fähigkeit zum wissenschaftlichen Arbeiten, Team-, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, Interdisziplinarität und Verantwortung in speziellen Modulen und innerhalb der Fachmodule vermittelt. Das Studium wir mit maßvoller Spezialisierung durch die Wahl von Wahlmodulen abgeschlossen.

Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)
No items found
No items found

Voraussetzungen & Infos

Teilnahme​voraussetzungen

Nachweis der Studierfähigkeit wie z.B. Hochschulzugangsberechtigung, Abitur

Präsenzphase und Anwesenheit

Vollzeit, dual

Prüfungsvoraussetzung

siehe Studienordnung

Studiendauer / Regelstudienzeit

6 Semester

Studienbeginn

siehe Studienordnung

Zertifizierung

u.a.
Akkreditierung des Studiengangs Bauingenieurwesen durch die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)

Aufnahme des Studienbetriebs: WS 2014/15
Erstakkreditierung: 01.09.2014
Akkreditierung bis: 31.08.2019
Auflagen: Auflage(n) erfüllt
Gutachter:

Prof. Dr.-Ing. Ulrich Neuhof, Professor für Baubetrieb insbesondere Fertigungstechnik und Baustoffe, Fachhochschule Erfurt, Fachbereich Bauingenieurwesen
Prof. Dr.-Ing. Marion Gelien, Professorin an der Hochschule Ruhr-West, Mülheim, Lehrgebiet Massivbau und Tragwerkslehre, Studiengangsleitung Bauingenieurwesen, Hochschule Ruhr-West, Institut Bauingenieurwesen
Dipl.-Ing. Lothar Griese (Berufsvertreter), zuständig für die Förderung des Ingenieurnachwuchses im VSIV Niedersachsen e.V., Ingenieurbüro Griese, Beratender Ingenieur, Spartenleitung Ingenieurbau
Detlef Heinrich (studentischer Vertreter), abgeschlossenes Studium Bauingenieurwesen (B.Eng), Masterstudent Energieffizientes Bauen (M.Eng.) an der Hochschule Magdeburg-Stendal

No items found
No items found

Kosten & Anbieter

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Bauingenieurwesen erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter Technische Hochschule Mittelhessen. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Bauingenieurwesen” des Anbieters “Technische Hochschule Mittelhessen” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

Technische Hochschule Mittelhessen

Adresse & Kontakt

Prof. Dr. Jens Minnert
Charlotte-Bamberg-Straße 3, 35578 Wetzlar
+49 6441-2041 0
Jens.Minnert@bau.thm.de
http://www.studiumplus.de

No items found

Erfahrungen & Bewertungen

Es ist noch keine Bewertung abgegeben wurden, schreiben Sie die erste Bewertung und helfen Sie mit ihren Erfahrungen anderen Lernbegeisterten das richtige Bildungsangebot zu finden.

Jetzt bewerten

Bauingenieurwesen
Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Bewertung Bildung

Weiterempfehlung von Ihnen? *

Mehr Kurse