Bauingenieurwesen

Studium

Bachelor of Engineering (B.Eng.)
No items found
No items found
No items found

Bauingenieurwesen

Lernziel & Inhalte

Das Studium Bauingenieurwesen ist ein Angebot der FH Potsdam, Fachbereich Bauingenieurwesen. Der Unterricht erfolgt in der Form Vollzeit. Die Dauer des Studiums beträgt laut Regelstudienzeit 7 Semester.

Bauingenieurwesen Studium

FH Potsdam, Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Das 7 semestrige Bachelorstudium „Bauingenieurwesen“ befähigt die Absolvent/-innen Hoch – und Ingenieurbauwerke zu planen, zu gestalten, zu bemessen und den Bauprozess zu organisieren.

Neubau und Bauwerkserhaltung, historische Bauforschung und Innovation, der Blick für Detail und für das Ganze sind besondere Herausforderungen. Sicherheit, Ökologie, Ökonomie, Nachhaltigkeit, öffentliche Akzeptanz sind Kernelemente des Berufs. In Ingenieur- und Architekturbüros, Unternehmen der Bau- und Immobilienwirtschaft sowie in der öffentlichen Verwaltung arbeiten sie in der Tragwerksplanung, in der Bauleitung und -überwachung, in der Projektierung oder der Objektvermarktung. Kreativität und ingenieurmäßige Präzision sind Kernanforderungen, denen das Studium gerecht werden soll.

Zunächst werden mathematisch-technische und naturwissenschaftliche Themen und Methoden gelehrt, auf deren Grundlage die Konstruktion von Bauwerken erfolgt. Dazu gehören z. B. Mathematik, Bauinformatik, Bauphysik, Baustoffkunde, Baukonstruktion und Statik der Baukonstruktionen.

Es folgen Stahlbau, Holzbau, Massivbau, um die Auswahl von Baustoffen und die Dimensionierung von Bauteilen vornehmen zu können, Grundbau- und Bodenmechanik zur Ermittlung der Tragfähigkeit des Baugrunds. Das Baumanagement umfasst das Planen und Leiten bei der Umsetzung von Bauprojekten: die Auswahl der Bauverfahren, die Wirtschaftlichkeit in Planung und Ausführung von Bauleistungen sowie die Zusammenarbeit mit allen Planenden und Ausführenden direkt auf der Baustelle unter Einhaltung aller rechtlichen Vorschriften.

Zum Studium gehört ein Praxissemester, das auch als Mobilitätsfenster für ein Auslandsstudium oder für die Teilnahme an einem Forschungsprojekt genutzt werden kann. Die Auseinandersetzung in der Praxis fördert die Teamfähigkeit, Eigenverantwortung und Bereitschaft, sich eigenständig Neues zu erschließen. Auch Projektarbeit zu unterschiedlichen Zeiten des Studiums dient diesem Ziel.

Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)
No items found
No items found

Voraussetzungen & Infos

Teilnahme​voraussetzungen

Nachweis der Studierfähigkeit wie z.B. Hochschulzugangsberechtigung, Abitur

Präsenzphase und Anwesenheit

Vollzeit

Prüfungsvoraussetzung

siehe Studienordnung

Studiendauer / Regelstudienzeit

7 Semester

Studienbeginn

siehe Studienordnung

Zertifizierung

u.a.
Akkreditierung des Studiengangs Bauingenieurwesen durch die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)

Aufnahme des Studienbetriebs: Wintersemester 2018/19
Erstakkreditierung: 20.11.2018
Akkreditierung bis: 31.08.2024
Auflagen: Akkreditierung mit Auflage(n)
Gutachter:

Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Dickhaut (Wissenschaftsvertreter), HafenCity University Hamburg – Universität für Baukunst und Metropolenentwicklung (HCU), Fachgebiet Um-weltgerechte Stadt- und Infrastrukturplanung
Prof. (i.R.) Dr. Guenter Schmidt-Gönner (Wissenschaftsvertreter), Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes, Fakultät für Architektur und Bauingenieurwesen, Professur Baustatik und Tragwerksplanung (bis 2015); Büro für Tragwerksplanung
Prof. Dr.-Ing. Torsten Schmidt (Wissenschaftsvertreter), Hochschule Magdeburg-Stendal, Fachbereich Wasser, Umwelt, Bau und Sicherheit, Professur Siedlungswasserwirtschaft
Prof. Dipl.-Ing. Dipl.-Ing. Klaus-Dieter Köehler (Wissenschaftsvertreter), Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes, Fakultät für Architektur und Bauingenieurwesen, Professor für Hochbaukonstruktion und Tragwerksentwurf
Gordon Mauer (Vertreter der Berufspraxis), ARCADIS Deutschland GmbH, Market Sector Leader Conglomerates & Consumer Goods (MSL), Hannover
Peter Kersten (Vertreter der Studierenden), Bauhaus Universität Weimar, Studium Bauingenieurwesen (Bachelor)

No items found
No items found

Kosten & Anbieter

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Bauingenieurwesen erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter FH Potsdam. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Bauingenieurwesen” des Anbieters “FH Potsdam” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

FH Potsdam

Adresse & Kontakt

Prof. Dr.-Ing. Bernd Schweibenz, Dekan
Kiepenheuerallee 5, 14469 Potsdam
0331 / 580-1301
bauingenieurwesen@fh-potsdam.de
www.fh-potsdam.de/studieren/fachbereiche/bauingenieurwesen/

No items found

Erfahrungen & Bewertungen

Es ist noch keine Bewertung abgegeben wurden, schreiben Sie die erste Bewertung und helfen Sie mit ihren Erfahrungen anderen Lernbegeisterten das richtige Bildungsangebot zu finden.

Jetzt bewerten

Bauingenieurwesen
Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Bewertung Bildung

Weiterempfehlung von Ihnen? *

Mehr Kurse