Bauerhaltung und Denkmalpflege

Studium

Master of Science (M.Sc.)
No items found
No items found
No items found

Bauerhaltung und Denkmalpflege

Lernziel & Inhalte

Das Studium Bauerhaltung und Denkmalpflege ist ein Angebot der FH Potsdam, Bauingenieurwesen. Der Unterricht erfolgt in der Form Vollzeit. Die Dauer des Studiums beträgt laut Regelstudienzeit 4 Semester.

Bauerhaltung und Denkmalpflege Studium

FH Potsdam, Master of Science (M.Sc.)

Der “Usbekisch‐Deutsche Masterstudiengang Bauerhaltung und Denkmalpflege” der FHP bietet eine in Deutschland und Usbekistan besondere Kombination interdisziplinärer Inhalte zu den Themengebieten der Bauerhaltung und Denkmalpflege anwendungsorientiert an.

Er vereint die Sicht derer, die sich bei denkmalgeschützten Objekten aber auch anderen erhaltenswerten Gebäuden als Team zusammenfinden müssen, um Fragen zu klären wie:

Worin liegt der Denkmalwert begründet?Rekonstruieren oder Konservieren?Abreißen oder Erhalten?Welche Nutzungskonzepte greifen und welche Maßnahmen erfordert die Sicherung oder Verstärkung?

Deshalb werden Lehrinhalte aus unterschiedlichen Blickwinkeln vermittelt, aus dem

der Geisteswissenschaft und Kunstgeschichtedes Bauingenieurwesensder Architektur und der Stadtplanungder Restaurierungswissenschaft

mit dem Ziel, zu einer umfassenden besseren Verständigungsmöglichkeit beizutragen (und nicht den Architekten zum Bauingenieur und oder den Kunsthistoriker zum Restaurator zu machen).

Denkmalpflege im lokalen usbekischen Kontext sowie im europäischen und internationalen Zusammenhang steht auf dem Lehrplan.

Durch Studienstandorte in zwei Ländern wird auch der persönliche Erfahrungshorizont geweitet und die Möglichkeit zur individuellen Persönlichkeitsentwicklung angeregt. Projektarbeit fördert die Team‐ und Diskussionsfähigkeit und stärkt die soziale Kompetenz, die deutsche Sprachkompetenz folgt aus der Studiensprache Deutsch.

Aus alledem ergibt sich das einzigartige Profil des Usbekisch‐Deutschen Masterstudiengangs “Bauerhaltung und Denkmalpflege”, zu dem die oben genannten Konsortialpartner ihren Beitrag leisten ebenso wie die kooperierenden Studiengänge der FHP: “Architektur und Städtebau”, “Restaurierung”, “Kulturarbeit”, “Bauingenieurwesen”, “Bauerhaltung” und “Bauforschung”.

Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)
No items found
No items found

Voraussetzungen & Infos

Teilnahme​voraussetzungen

Nachweis der Studierfähigkeit wie z.B. Hochschulzugangsberechtigung, Abitur

Präsenzphase und Anwesenheit

Vollzeit

Prüfungsvoraussetzung

siehe Studienordnung

Studiendauer / Regelstudienzeit

4 Semester

Studienbeginn

siehe Studienordnung

Zertifizierung

u.a.
Akkreditierung des Studiengangs Bauerhaltung und Denkmalpflege durch die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)

Aufnahme des Studienbetriebs: 18.02.2013
Erstakkreditierung: 07.05.2014
Akkreditierung bis: 31.08.2019
Auflagen: Auflage(n) erfüllt
Gutachter:

Frau Prof. Dr.-Ing. Dorothée Sack
TU Berlin, Fachgebiet Historische Bauforschung, Masterstudium Denkmalpflege
Hochschulvertreterin
Frau Prof. Dr. Christel Nehring
FH Erfurt, Fachrichtung Bauingenieurwesen (Baustoffkunde, Bauchemie)
Hochschulvertreterin
Herr Prof. Dipl.-Rest. Roland Lenz
Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Fachgruppe Kunstwissenschaften, Studiengang “Konservierung und Restaurierung von Wandmalerei, Architekturoberfläche und Steinpolychromie”
Hochschulvertreter
Frau Johanna Boy
Studentin der Architektur, HTWK Leipzig
Studierendenvertreterin
Frau Dr. Julia Feldtkeller, M.A.
Selbständige Restauratorin im Bereich Wandmalerei und Architekturpolychromie, Tübingen
Vertreterin der Berufspraxis

No items found
No items found

Kosten & Anbieter

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Bauerhaltung und Denkmalpflege erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter FH Potsdam. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Bauerhaltung und Denkmalpflege” des Anbieters “FH Potsdam” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

FH Potsdam

Adresse & Kontakt

Dr.-Ing. Christiane Kaiser Dipl.-Ing. Sven Wallasch Dipl.-Ing. Angelina Werner
Fachhochschule Potsdam, Kiepenheuerallee 5, 14469 Potsdam
0331 580 2790
wallasch@fh-potsdam.de
http://usbekisch‐deutsches‐zentrum.fh‐potsdam.de

No items found

Erfahrungen & Bewertungen

Es ist noch keine Bewertung abgegeben wurden, schreiben Sie die erste Bewertung und helfen Sie mit ihren Erfahrungen anderen Lernbegeisterten das richtige Bildungsangebot zu finden.

Jetzt bewerten

Bauerhaltung und Denkmalpflege
Master of Science (M.Sc.)
Bewertung Bildung

Weiterempfehlung von Ihnen? *

Mehr Kurse