Bauerhaltung und Bauen im Bestand

Studium

Master of Engineering (M.Eng.)
No items found
No items found
No items found

Bauerhaltung und Bauen im Bestand

Lernziel & Inhalte

Das Studium Bauerhaltung und Bauen im Bestand ist ein Angebot der FH Potsdam, Fachbereich Bauingenieurwesen. Der Unterricht erfolgt in der Form Vollzeit (Teilzeit). Die Dauer des Studiums beträgt laut Regelstudienzeit 3 Semester.

Bauerhaltung und Bauen im Bestand Studium

FH Potsdam, Master of Engineering (M.Eng.)

Verlängerung der 1. Reakkreditierungsfrist vom 01.09.16 bis 31.08.18 zur Harmonisierung der Auslauffristen.

Die Umnutzung bestehender Gebäude nimmt kontinuierlich zu, ebenso wie die Nachfrage nach Experten in diesem Bereich.

Der konsekutive Studiengang ist darauf ausgerichtet, Absolventen eines berufsqualifizierenden Erst-Studiums des Bauingenieurwesens, der Architektur, der Konservierung und Restaurierung (in der Baudenkmalpflege) oder artverwandter Ingenieurstudiengänge für berufliche und wissenschaftliche Aufgaben im Umfeld der Bauwerkserhaltung und des Bauens im Bestand zu qualifizieren. Die Absolventen sind in der Lage komplexe Zusammenhänge zu erkennen, technisch sowie ökonomisch zu bewerten, Lösungsvorschläge zu erarbeiten und zur Umsetzung zu führen.

Der Kurs sensibilisiert für den verantwortungsvollen Umgang mit bestehenden Bauwerken zwischen den Interessenkonflikten einerseits des Denkmalschutzes und andererseits der Anforderungen an die zukünftige Nutzung.

Durch den Aufbau des Studiums, durch Projektarbeiten mit gemischten Teams von Bauingenieuren und Architekten wird selbstständiges Handeln sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit besonders gefördert.

Das Studium im Vollzeitstudium ist in drei Semestern studierbar. Aber die Studienorganisation erlaubt auch einen sinnvollen Studienverlauf über eine vier- und mehrsemestrige Studiendauer Ein dementsprechendes Teilzeitstudium ermöglicht studienbegleitende Berufstätigkeit oder die Wahrnehmung von Familienaufgaben.

Das Studium umfasst die Vermittlung von Fachwissen unterschiedlicher Bereiche des Bauens im Bestand mit überwiegend technischem Schwerpunkt, methodischen sowie generischen Kompetenzen und stärkt die Schlüsselqualifikationen insbesondere durch Projektarbeit. Ein großes Wahlpflichtangebot auch durch qualifizierte Experten aus der Praxis unterstützt die eigene Spezialisierung.

Jährlich zum Sommersemester werden 15, maximal 20 Studierende aufgenommen.

Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)
No items found
No items found

Voraussetzungen & Infos

Teilnahme​voraussetzungen

Nachweis der Studierfähigkeit wie z.B. Hochschulzugangsberechtigung, Abitur

Präsenzphase und Anwesenheit

Vollzeit (Teilzeit)

Prüfungsvoraussetzung

siehe Studienordnung

Studiendauer / Regelstudienzeit

3 Semester

Studienbeginn

siehe Studienordnung

Zertifizierung

u.a.
Akkreditierung des Studiengangs Bauerhaltung und Bauen im Bestand durch die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)

Aufnahme des Studienbetriebs:
Erstakkreditierung: 06.12.2005
Akkreditierung bis: 31.08.2026
Auflagen: Akkreditierung mit Auflage(n)
Gutachter:

Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Dickhaut (Wissenschaftsvertreter), HafenCity University Hamburg – Universität für Baukunst und Metropolenentwicklung (HCU), Fachgebiet Um-weltgerechte Stadt- und Infrastrukturplanung
Prof. (i.R.) Dr. Guenter Schmidt-Gönner (Wissenschaftsvertreter), Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes, Fakultät für Architektur und Bauingenieurwesen, Professur Baustatik und Tragwerksplanung (bis 2015); Büro für Tragwerksplanung
Prof. Dr.-Ing. Torsten Schmidt (Wissenschaftsvertreter), Hochschule Magdeburg-Stendal, Fachbereich Wasser, Umwelt, Bau und Sicherheit, Professur Siedlungswasserwirtschaft
Prof. Dipl.-Ing. Dipl.-Ing. Klaus-Dieter Köehler (Wissenschaftsvertreter), Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes, Fakultät für Architektur und Bauingenieurwesen, Professor für Hochbaukonstruktion und Tragwerksentwurf
Gordon Mauer (Vertreter der Berufspraxis), ARCADIS Deutschland GmbH, Market Sector Leader Conglomerates & Consumer Goods (MSL), Hannover
Peter Kersten (Vertreter der Studierenden), Bauhaus Universität Weimar, Studium Bauingenieurwesen (Bachelor)

No items found
No items found

Kosten & Anbieter

Kosten & Gebühren

Die Studiengebühren bzw. Kosten für das Studium Bauerhaltung und Bauen im Bestand erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter FH Potsdam. Für das Studium gibt es verschiedene Möglichkeiten ein Stipendium zu beantragen. Ebenso kann es sich eventuell lohnen, sich nach einem Zuschuss bzw. einer Förderung durch staatliche Stellen oder durch den Arbeitgeber zu erkundigen.

Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Daten für das Studium “Bauerhaltung und Bauen im Bestand” des Anbieters “FH Potsdam” dem letzten Stand der Redaktion entsprechen und sich mittlerweile geändert haben können. Verbindliche Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Fernschule / Anbieter

FH Potsdam

Adresse & Kontakt

Prof. Dr.-Ing. Bernd Schweibenz, Dekan
Kiepenheuerallee 5, 14469 Potsdam
0331 / 580-1301
bauingenieurwesen@fh-potsdam.de
www.fh-potsdam.de/studieren/fachbereiche/bauingenieurwesen/

No items found

Erfahrungen & Bewertungen

Es ist noch keine Bewertung abgegeben wurden, schreiben Sie die erste Bewertung und helfen Sie mit ihren Erfahrungen anderen Lernbegeisterten das richtige Bildungsangebot zu finden.

Jetzt bewerten

Bauerhaltung und Bauen im Bestand
Master of Engineering (M.Eng.)
Bewertung Bildung

Weiterempfehlung von Ihnen? *

Mehr Kurse